Rechtliche Übersicht für Arbeitgeber

Die vermittelten Praktika durch die Praktikumsjahr GbR sind freiwillige Orientierungspraktika und dienen als Orientierung für eine Berufsausbildung oder Aufnahme eines Studiums.

Rechtliche Rahmenbedingungen

Mindestlohn

Nach dem Mindestlohngesetz ist bei freiwilligen Orientierungspraktika der Mindestlohn erst ab einer Dauer von 3 Monaten zu zahlen. Da der Praktikant alle zwei Monate wechselt, muss kein Mindestlohn gezahlt werden.

Versicherung

Die Unfallversicherung trägt der Betrieb. Die Krankenversicherung läuft bei Praktikanten unter 23 Jahren und einer Vergütung bis 450€ über die Familie. Der Arbeitgeber ist bei Pflege und Rentenversicherung unter den gleichen Umständen von Beiträgen befreit.

Bezahlung

Die vorgeschriebene Bezahlung von mindestens 250€ pro Monat an den Praktikanten ist eine Regelung vom Praktikumsjahr und im Partnervertrag festgelegt. Für die Praktikanten gibt es drei Möglichkeiten der Bezahlung. 1.Anmeldung als geringfügige Beschäftigung 2.Taschengeld 3.Aufwandsentschädigung. Klären Sie mit der Lohnbuchhaltung oder mit ihrem Steuerberater ab, welche Regelung Sie umsetzen möchten und halten Sie diese in ihrem Praktikumsvertrag fest.

Zeugnis

Bei Beendigung des Praktikums ist dem Praktikanten/der Praktikantin ein schriftliches Zeugnis auszustellen. Nur die elektronische Form ist ausgeschlossen. Das Zeugnis muss über unser Bewertungstool erstellt werden und kann in ausgedruckter Form mitgegeben werden.

Urlaub

Ab einer Dauer von einem Monat Praktikum stehen dem Praktikanten Urlaubstage zu. Dieser ist vom Alter abhängig und beträgt min. 2 Tage/Monat.

Symbolbild Jetzt Rechtliche Grundlagen downloaden

Jetzt Rechtliche Grundlagen downloaden

Eine vollständige Übersicht mit Paragraphen und Rechtsgrundlagen finden Sie hier.

Die vermittelten Praktika durch die Praktikumsjahr GbR sind freiwillige Orientierungspraktika und dienen als Orientierung für eine Berufsausbildung oder Aufnahme eines Studiums und unterliegen folgenden Regelungen:

Symbolbild Erfahren Sie den genauen Ablauf beim Praktikumsjahr

Erfahren Sie den genauen Ablauf beim Praktikumsjahr

Hier ist genau erklärt welche Schritte Sie nacheinander durchlaufen, bis Sie neue Talente gewinnen.

Sie haben sich entschlossen beim Praktikumsjahr als Partner mit zu wirken, dann folgt die Registrierung. Im ersten Schritt wird ein Unternehmensaccount angelegt. Dafür werden Name und Anschrift des Unternehmens und eine feste Kontaktperson mit Kontaktdaten eingetragen. Diese Kontaktperson steht als Ansprechpartner für die Praktikanten und das Praktikumsjahrteam im Unternehmen zur Verfügung.