Logo WERNER Gruppe

WERNER-GruppeUnternehmensgruppe

Über WERNER Gruppe

Als Familienbetrieb schaut man in der WERNER-Gruppe auf eine 110-jährige Geschichte zurück. Die Unternehmen sind in der Region Fulda und in der Nähe von Dresden ansässig. So kann man, je nach örtlicher Gegebenheit, einen Job in Fulda-Rodges bei TECLAC, Eichenzell-Welkers bei den Unternehmen WEMO-tec und EPOWIT oder Mittelkalbach bei DAMIAN WERNER und nun auch direkt in Fulda finden. FUCHS+GIRKE bietet Ausbildungsberufe in Ottendorf-Okrilla bei Dresden an.
21 handwerklich-technische und kaufmännische Ausbildungsberufe und fünf duale Studiengänge stehen dabei zur Auswahl. Wichtig ist: in jedem Beruf gibt es Chancen sich weiter zu entwickeln und auch innerhalb der gesamten Gruppe einen Karriereweg einzuschlagen.
Auf der eigens für die Karriere in der WERNER-Gruppe entwickelten Seite www.wernergruppe-jobs.com sind weitere Informationen zur Ausbildung, Praktika, Studium und Berufsmöglichkeiten in Industrie, Handwerk und Verwaltung zu finden. Kontakt auf www.wernergruppe-jobs.com.

1380

Mitarbeiter

80

Auszubildende

5

Standorte

13

Ausbildungsberufe

Dein Praktikum bei WERNER Gruppe

So läuft dein Praktikum ab

Dein Praktikum startet morgens in der Firma vor Ort. Tanja Eib (oder ein Kollege) begrüßt dich und zeigt dir die Firma. Nach einer Einführung wirst du deiner Abteilung zugeordnet. Dort lernst du deine neuen Teamkollegen kennen und erkundest das Firmengelände. Falls du Fragen hast, kannst du dich bei deinem Ansprechpartner vor Ort melden. WERNER Gruppe freut sich auf dich!

Warum ein Praktikumsjahr?

Mit der Schule fertig und immer noch keine Ahnung was du machen sollst? Du weißt einfach noch nicht, welcher Beruf dich erfüllt oder welche Branche zu dir passt? Dann ist vielleicht WERNER Gruppe die richtige Firma für dich. Mit dem Praktikumsjahr hast du die Chance WERNER Gruppe in Fulda kennenzulernen. In einem Jahr kannst du dich in unterschiedlichen Bereichen ausprobieren und danach eine gefestigte Berufsentscheidung treffen.